Auf dem Zeltplatz mit bestem Wetter die besten Tage des Sommers verbringen – das wird dieses Jahr endlich wieder möglich! Denn dieses Jahr geht es für das Mädchenzeltlager Hagen wieder auf den altbekannten Zeltplatz in Walchum. Dort warten die Zeltlager-Klassiker wie das Fantasiespiel oder das Detektivspiel genauso wie die Königsdisziplin – der Tagesstationslauf – darauf, von den Hagener Kurzen gespielt zu werden.

!! Es geht bald los !!

16.07. 2022 -26.07.2022

2022-07-16T13:30:00

  Tage

  Stunden  Minuten  Sekunden

bis

bis das MZL 2022 endlich los geht

Wie findet das Lager statt?

Ein Zeltlager im Emsland ist dieses Jahr natürlich auch ein Zeltlager während Corona. Das heißt, dass wir bestimmte Anpassungen vornehmen müssen, um für alle ein sicheres, gesundes Lager zu schaffen.

Wir halten euch auf dem Laufenden! 🙂

Hygienekonzept für ein „gesundes Zeltlager“

Für das MZL wurde ein spezielles und umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet, welches die Gesundheit aller Beteiligten sichert, damit alle nach den Zeltlager-Tagen
gesund & munter in die Sommerferien starten können.

Das Mädchenzeltlager St. Martinus Hagen (MZL) ist wie der Name schon sagt, ein kirchliches Lager unter der Trägerschaft der katholischen Kirchengemeinde St. Martinus Hagen a.T.W. Bei unserem Zeltlager sind alle Mädels, egal welcher Herkunft oder Konfession herzlich willkommen. Das MZL ist ein Angebot für alle Mädels von 9-15 Jahren. Es findet in jedem Jahr zu Beginn der Sommerferien statt. Start ist immer der erste Samstag und Ende der zweite Dienstag. Im Lager Sind die Kinder (,,Kurzen“) in Gruppen mit mindestens 5 Freunden eingeteilt, welche jeweils von zwei bis drei Gruppenleiterinnen betreut werden.

Geleitet wird das Lager von einem vierköpfigen Lagerleiterinnen-Team, die zusammen mit den ca. 45 hochmotivierten Gruppenleiterinnen Jahr für Jahr mit Herzblut das MZL organisiert.

Anmeldung MZL Newsletter

Jetzt anmelden und nichts mehr verpassen!

Wird verarbeitet …
Erledigt! Du bist auf der Liste.